Schirin Bogner

Ich bin seit ich laufen kann hinter und vor Hunden her gerannt und habe 2015 endlich meine Leidenschaft „Hunde“ zum Beruf gemacht. Mein Weg führte mich über meinen ersten eigenen Hund, den ich mit 10 Jahren bekommen habe, zu der Arbeit in Rettungshundestaffeln, im Tierheim und schließlich zur eigenen Selbständigkeit mit einer Hundebetreuung.

Die Tierärztekammer Schleswig Holstein hat mich zur qualifizierten Hundeerzieherin und Hundeverhaltensberaterin geprüft, durch das Veterinäramt Bad Ems ist mir das Trainieren und die Verhaltenseinschätzung von Hunden erlaubt und durch zahlreiche Weiterbildungen und Ausbildungen bei anerkannten KollegenInnen bilde ich mich stets fort. Das Verhalten unserer Hunde ist viel komplexer und ihre Lernfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit steht unserer in nichts nach. In manchen Bereichen können wir uns an ihnen ein Beispiel nehmen, zum Beispiel Emotionen anhand von Körpersprache zu erkennen und fein Körpersprachlich zu kommunizieren. Derzeit bilde ich mich zur Fachberaterin für Aggression beim Hund fort da dieses Thema leider immer wichtiger wird.
Mein Ziel ist es Harmonie in Ihren Alltag mit Ihrem Hund zu bringen oder diese zu erhalten.